Missbrauchsprozess in China Kader vor Gericht

In China stehen mehrere Lehrer, Beamte, Behördenleiter und Parteifunktionäre vor Gericht, weil sie systematisch Schulmädchen erst gefügig gemacht, dann vergewaltigt haben sollen. Was die Gemüter besonders empört: Die Justiz hält eine schützenden Hand über die Verdächtigen.