Mit 100 km/h auf der A8 Autobahn-Skater könnte straffrei ausgehen

Mit 100 km/h donnerte ein Stuttgarter Stuntman auf einem Skateboard einen abschüssigen Abschnitt der A8 hinab. Die Polizei war alarmiert und ermittelte. Doch nun wird klar: Die Wahnsinnsfahrt bleibt wohl ungestraft.