Mit Gott gegen das Verbrechen Innenministerium sponsert christliche Beter-Blocker

Es ist eine eher ungewöhnliche Form, das Verbrechen zu bekämpfen: Das britische Innenministerium unterstützt einem Zeitungsbericht zufolge eine Vereinigung christlicher Polizisten mit 10.000 Pfund. Die gläubigen Ordnungshüter wollen die Kriminalität kleinbeten, Aggressoren blockieren.
Britischer Polizist in London: Beten für die Sicherheit

Britischer Polizist in London: Beten für die Sicherheit

Foto: SUZANNE PLUNKETT/ REUTERS
jdl
Mehr lesen über