Mönchengladbach Einbrecher verliert Reisepass am Tatort

Ein 30-Jähriger soll in Mönchengladbach in einen Imbiss eingebrochen sein. Der Verdächtige brachte die Ermittler offenbar selbst auf seine Spur.
Polizeieinsatz (Symbolbild)

Polizeieinsatz (Symbolbild)

Foto: DPA
bbr/dpa