Mönchengladbach Vergewaltigung in Fanzug - knapp vier Jahre Haft

Ein 31-Jähriger verging sich in der Toilette eines Fußball-Fanzugs an einer 19-Jährigen. Der vorbestrafte Mann ist nun zu einer Freiheitsstrafe von knapp vier Jahren verurteilt worden.
Angeklagter im Amtsgericht Mönchengladbach: Der Mann vergewaltigte eine junge Frau in einem Fanzug.

Angeklagter im Amtsgericht Mönchengladbach: Der Mann vergewaltigte eine junge Frau in einem Fanzug.

Foto: Marius Becker/DPA
bbr/dpa