"Charlie Hebdo"-Karikaturen "Mopo"-Brandstifter zu Arbeitsstunden verurteilt

Aus Ärger über den Nachdruck von "Charlie Hebdo"-Karikaturen durch die "Hamburger Morgenpost" verübten vier junge Männer einen Brandanschlag auf das Gebäude. Dafür wurden sie nun verurteilt.
Gebäude der "Hamburger Morgenpost"

Gebäude der "Hamburger Morgenpost"

Foto: Bodo Marks/ dpa
brt/dpa