Mordkomplott gegen Pferdewirtin Tödliche Liebe

Fünf Menschen sind wegen des Mordes an einer jungen Berliner Pferdewirtin angeklagt. Tanja L. sagt als einzige der Beschuldigten aus - und belastet die anderen schwer. Sie selbst will nach einem missglückten Vergiftungsversuch ihre Rolle in dem Komplott weitergespielt haben. Bis zum tödlichen Ende.
Angeklagte Tanja L. (Archivfoto): "Ich wollte nicht, dass er sauer wird"

Angeklagte Tanja L. (Archivfoto): "Ich wollte nicht, dass er sauer wird"

Foto: dapd