"Kaum zu ertragen" Familie Lübcke entsetzt über Freilassung von Markus H.

Im Mordfall Lübcke kommt der Mitangeklagte Markus H. nach 15 Monaten aus der Untersuchungshaft frei. Die Entscheidung zeigt, wie groß die Zweifel an den Angaben des geständigen Stephan Ernst sind.
Von Julia Jüttner, Frankfurt am Main
Angeklagter Markus H.

Angeklagter Markus H.

Foto: Ronald Wittek / dpa