Mutmaßlicher Mörder von Freiburg Innenminister de Maizière wirft Griechenland schwere Versäumnisse vor

Der Flüchtling, der in Freiburg offenbar eine Frau umgebracht hat, war bereits in Griechenland im Gefängnis. Nach seiner Entlassung verstieß er gegen Auflagen. Doch eine internationale Fahndung unterblieb.
Tatort Freiburg

Tatort Freiburg

Sean Gallup/ Getty Images
sms/dpa