1989 getötete Beatrix Hemmerle Polizei in Trier fordert etwa hundert Männer zum DNA-Test auf

Einen seit 1989 ungeklärten Mord an einer Frau in Trier will die Polizei nun durch Massen-Gentests lösen. An einem Beweisstück waren Spuren entdeckt worden, die vom Täter stammen sollen.
Beatrix Hemmerle wurde im Jahr 1989 in ihrer Wohnung von einem Unbekannten erstochen

Beatrix Hemmerle wurde im Jahr 1989 in ihrer Wohnung von einem Unbekannten erstochen

Foto:

Polizeipräsidium Trier

cop/dpa