Urteil im Fall Christina Jugendstrafe für 45-jährigen Mörder

Im Prozess um den Mord an einer Neunjährigen im November 1987 hat das Landgericht Osnabrück den Angeklagten zu einer Jugendstrafe von acht Jahren verurteilt. Der Mann hatte die Tat zuvor gestanden.
Justizbeamter mit Angeklagtem Thomas O. (r.): "Dann bin ich weg"

Justizbeamter mit Angeklagtem Thomas O. (r.): "Dann bin ich weg"

Friso Gentsch/ dpa
rls/dpa