Mordfall Maria Bögerl Polizei plant Massengentest

Die Bankiersgattin Maria Bögerl wurde im Jahr 2010 entführt, eine Lösegeldübergabe scheiterte, Bögerl wurde später tot aufgefunden. Bis heute fehlt jede Spur zu den Tätern. Nun setzen die Ermittler auf einen Massen-DNA-Test.
Maria Bögerl (Polizeifoto): Im Juni 2010 wurde ihre Leiche entdeckt

Maria Bögerl (Polizeifoto): Im Juni 2010 wurde ihre Leiche entdeckt

Foto: DPA/ Polizei
one