Pfeil nach rechts

Prozessauftakt 4,6 Millionen aus Münchner Bank gestohlen - Anklage belastet mutmaßliche Schließfach-Diebe schwer

Aus Schließfächern einer Münchner Bank sollen sieben Beschuldigte eine Millionensumme entwendet haben. Laut Anklage spielte eine Insiderin eine zentrale Rolle - und Klebeband.
Modell des Tresors mit Schließfächern im Gerichtssaal: Depots mit Heißkleber und Klebeband wieder verschlossen

Modell des Tresors mit Schließfächern im Gerichtssaal: Depots mit Heißkleber und Klebeband wieder verschlossen

Britta Schultejans/ dpa
apr/AFP/dpa
Mehr lesen über