Pfeil nach rechts

Polizei-Spezialeinsatz in München Bordellgast soll Mitarbeiter mit Handgranate bedroht haben

Angeblich störte er sich an der Nationalität der Sexarbeiterinnen: In München ist ein 60-Jähriger nach einem Streit offenbar mit einer Granate in ein Bordell gegangen. Die Polizei rückte mit Spezialisten an.
mxw