Prozess in München Was die Heilpraktikerin und den NSU-Helfer verbindet

Sie besuchte ihn im Gefängnis, er schrieb ihr Briefe und Karten: Der Prozess gegen eine Heilpraktikerin in München zeigt deren enge Verbindungen zum NSU-Umfeld.
Von Wiebke Ramm, München
Angeklagte Susanne G. vor Gericht: »Mein Kampf« auf dem Nachttisch

Angeklagte Susanne G. vor Gericht: »Mein Kampf« auf dem Nachttisch

Foto: Frank Hoermann / SVEN SIMON / picture alliance