München Verdächtige weist Spuck-Attacke gegen Rabbiner-Familie zurück

Ein Rabbiner und seine Söhne sind in München auf offener Straße beschimpft worden. Nun hat sich eine mutmaßliche Täterin bei der Polizei gemeldet - und den Vorfall anders dargestellt.
Foto: DPA
jpz/dpa