Amoktäter von Münster Wie Jens R. sein Leben entglitt

Der Amokfahrer von Münster hatte wohl schon als Kind Suizidgedanken. Jens R. flüchtete sich später in Verschwörungsideen - und zeigte nach SPIEGEL-Informationen seinen Vater an, als der ihm helfen wollte.
Wohngegend von Jens R. in Münster

Wohngegend von Jens R. in Münster

Foto: Friso Gentsch/ dpa
Gedenken nach der Amokfahrt: So trauert Münster
Foto: Marius Becker/ dpa
Fotostrecke

Gedenken nach der Amokfahrt: So trauert Münster

Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Polizistinnen vor R.s Wohnung

Polizistinnen vor R.s Wohnung

Foto: Dario Ronge