Urteil in Münster Ehemann mit Schrubber erschlagen - 86-Jährige muss in die Psychiatrie

Eine Seniorin aus dem Münsterland muss für unbestimmte Zeit in die Psychiatrie. Die 86-Jährige hatte ihren pflegebedürftigen Ehemann getötet. Vor Gericht galt sie wegen fortgeschrittener Demenz als schuldunfähig.
Landgericht Münster (Archiv)

Landgericht Münster (Archiv)

Friso Gentsch/ dpa
wit/dpa