Vater über Amokfahrer von Münster "Er muss in seinem Kopf Höllenqualen erlebt haben"

In den Jahren vor Jens R.s Amokfahrt in Münster stellte seine Familie Veränderungen bei dem Mann fest. Sein Vater sagt, Jens R. habe "sich immer und überall verfolgt gefühlt" - und überall Feinde gesehen.
Tatort in Münster

Tatort in Münster

Foto: ddp images/ Revierfoto
Gedenken nach der Amokfahrt: So trauert Münster
Foto: Marius Becker/ dpa
Fotostrecke

Gedenken nach der Amokfahrt: So trauert Münster

Mitarbeit: Jörg Diehl
Mehr lesen über
Verwandte Artikel