Münsterland Familienstreit endet in tödlicher Hetzjagd

Mord auf offener Straße: Im münsterländischen Lotte haben fünf türkischstämmige Männer einen 31-Jährigen nach einer Verfolgungsfahrt verprügelt - dann stach einer zu. Das Opfer verblutete auf einem belebten Parkplatz. Als Motiv vermutet die Polizei einen Streit um eine Frau.