Marathon-Anschlag Todesstrafe für mutmaßlichen Boston-Attentäter beantragt

Dem mutmaßlichen Attentäter von Boston droht die Todesstrafe: Die Staatsanwaltschaft fordert dieses Strafmaß im Falle einer Verurteilung des 20-jährigen Dschochar Zarnajew.
Dschochar Zarnajew auf einem Fahndungsfoto vom FBI: Todesstrafe im Falle einer Verurteilung

Dschochar Zarnajew auf einem Fahndungsfoto vom FBI: Todesstrafe im Falle einer Verurteilung

DPA/ FBI
sun/dpa/AFP