Pfeil nach rechts

Nahkampf-Übung Offizier soll Soldaten bewusstlos gewürgt haben

Lebensbedrohlicher Vorfall in einer Erfurter Bundeswehreinheit: Ein Offizier soll bei einer Übung einen 24-jährigen Soldaten bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.