Neonazi-Überfall in Ballstädt: Wie ein Rollkommando
Foto: Martin Schutt/ dpa
Fotostrecke

Neonazi-Überfall in Ballstädt: Wie ein Rollkommando

Neonazis in Thüringen Polizei ermittelt nach Prügel-Überfall vier Verdächtige

Wie ein Rollkommando stürmten 15 Angreifer eine Kirmesgesellschaft im thüringischen Ballstädt. Sie prügelten auf ihre Opfer ein, nach wenigen Minuten waren sie verschwunden. Ermittler sind sich sicher: Es waren Neonazis. Wollten die Militanten ihre Macht demonstrieren?