Prozess gegen früheren SS-Sanitäter Neubrandenburger Richter für befangen erklärt

Im Prozess gegen einen ehemaligen SS-Wachmann sind drei Richter wegen Befangenheit abgelehnt worden. Der Grund: Sie hätten wiederholt versucht, einem Nebenkläger die Teilnahme an der Verhandlung zu verwehren.
Schwurgerichtskammer unter Vorsitz von Klaus Kabisch (Mitte, Archiv)

Schwurgerichtskammer unter Vorsitz von Klaus Kabisch (Mitte, Archiv)

Foto: Markus Schreiber/ AP/dpa
Auschwitz-Prozess in Neubrandenburg: Der Fall Hubert Z.
Foto: Markus Schreiber/ AP/dpa
Fotostrecke

Auschwitz-Prozess in Neubrandenburg: Der Fall Hubert Z.

wit/dpa