Wegen zunehmender Waffengewalt New York erklärt »Katastrophennotfall«

Die Zahl der Tötungsdelikte in New York ist stark gestiegen, mehr Menschen sterben durch Waffen und Verbrechen als an Covid-19. Gouverneur Cuomo will die Gewalt mit einer Spezialeinheit bekämpfen – und mit Vorbeugung.
New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo: Anordnungen zur Eindämmung von Schusswaffengewalt erlassen

New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo: Anordnungen zur Eindämmung von Schusswaffengewalt erlassen

Foto: JEENAH MOON / REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

wit/AFP