Beifahrer erschossen Tödlicher Unfall in der Oberpfalz - Anklage gegen Jagdleiter erhoben

Die Staatsanwaltschaft Amberg hat einen Jäger angeklagt. Dem 46-Jährigen wird fahrlässige Tötung vorgeworfen: Er soll den Schuss abgegeben haben, durch den der Beifahrer eines vorbeifahrenden Autos starb.
wit/dpa