NSU-Ermittlungen Zentralrat der Sinti und Roma wirft Polizei Rassismus vor

In den Polizeiakten zu den NSU-Morden soll von "Negern" und "Zigeunern" die Rede sein, über einen Roma-Mann heißt es offenbar, die Lüge sei "wesentlicher Bestandteil seiner Sozialisation". Nun hagelt es Kritik, Vertreter der Minderheit sprechen von üblem Rassismus.
Romani Rose: "Derartiges Gedankengut ächten"

Romani Rose: "Derartiges Gedankengut ächten"

Foto: Carsten Rehder/ dpa
wit/dpa/AFP