Rechtsextreme Mordserie Gericht legt 3025 Seiten Urteilsbegründung gegen NSU-Terroristen vor

Fast zwei Jahre brauchte das Münchner Oberlandesgericht für die schriftliche Ausarbeitung des Urteils im Verfahren gegen den NSU. Bald sind damit die Anwälte der Rechtsterroristen am Zug.
Beate Zschäpe am Tag der Urteilsverkündung im Juli 2018 in München: Begründung dauerte fast zwei Jahre

Beate Zschäpe am Tag der Urteilsverkündung im Juli 2018 in München: Begründung dauerte fast zwei Jahre

Michaela Rehle/ REUTERS
apr/AFP