Vor Aussage im NSU-Prozess Beate Zschäpe erlitt offenbar Nervenzusammenbruch

Am Mittwoch will die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe im Münchner NSU-Prozess umfassend aussagen. Doch ihr Anwalt klagt bereits: Seine Mandantin habe gesundheitliche Probleme.
Von Wiebke Ramm
Beate Zschäpe im Gerichtssaal (Archiv): Laut Vermerk in physisch und psychisch schlechter Verfassung

Beate Zschäpe im Gerichtssaal (Archiv): Laut Vermerk in physisch und psychisch schlechter Verfassung

Foto: Matthias Schrader/ AP/dpa