Ex-V-Mann "Piatto" im NSU-Prozess Der Mann, der viel wusste

Im NSU-Prozess soll an diesem Dienstag der frühere V-Mann "Piatto" aussagen. Der einstige Neonazi hatte schon früh Hinweise auf das untergetauchte Trio Mundlos, Böhnhardt und Zschäpe geliefert - die dann offenbar versickerten.
Neonazis: "Piatto" lieferte Informationen, genutzt hat es nichts

Neonazis: "Piatto" lieferte Informationen, genutzt hat es nichts

Foto: Patrick Pleul/ dpa