NSU-Prozess Hochgerüstet im Untergrund

Beate Zschäpe hatte angegeben, ab und zu Pistolen aufgeräumt zu haben, wenn die in der Zwickauer Wohnung des NSU allzu offen herumlagen. Nun wurden im NSU-Prozess 20 Waffen der Neonazis gezeigt.
Von Wiebke Ramm
Tatwaffe des NSU (Archivbild): Mit dieser Ceska wurden neun Menschen ermordet

Tatwaffe des NSU (Archivbild): Mit dieser Ceska wurden neun Menschen ermordet

Foto: Alex Grimm/ Getty Images