NSU-Prozess Plädoyers der Verteidiger verzögern sich weiter

Auch am 418. Verhandlungstag konnten die Plädoyers von Beate Zschäpes Anwälten nicht beginnen. Der Grund dieses Mal: Ein "familiärer Notfall" bei einem ihrer Wahlverteidiger.
Angeklagte Zschäpe mit Anwälten (Archivbild)

Angeklagte Zschäpe mit Anwälten (Archivbild)

Foto: Matthias Schrader/ dpa
Anwälte, Ankläger, Gutachter: Die wichtigsten Personen im NSU-Prozess
Foto: MICHAELA REHLE/ REUTERS
Fotostrecke

Anwälte, Ankläger, Gutachter: Die wichtigsten Personen im NSU-Prozess

bbr/mxw/dpa