NSU-Prozess Schlechte Aussichten für Wohlleben

Die Verteidiger des Angeklagten Ralf Wohlleben beantragten im NSU-Prozess das Ende seiner Untersuchungshaft - und scheiterten. In der Begründung für die Ablehnung lässt sich das Gericht erstmals in die Karten schauen.
Angeklagter Ralf Wohlleben: Untersuchungshaft dauert an

Angeklagter Ralf Wohlleben: Untersuchungshaft dauert an

Foto: Peter Kneffel/ picture alliance / dpa