NSU-Prozess "Wenn Sie jetzt nicht Klartext reden, werden wir Ermittlungen anstellen"

Im NSU-Prozess scheinen einige Opferanwälte mehr Augenmerk auf das Honorar zu legen als auf die Interessen der Mandanten. Einen bringt das besonders in Rage: den Vorsitzenden Richter Manfred Götzl.
Richter Manfred Götzl: Kein guter Tag für die Nebenklage

Richter Manfred Götzl: Kein guter Tag für die Nebenklage

Foto: Andreas Gebert/ picture alliance / dpa