NSU-Prozess Verteidiger werfen Bundesanwaltschaft Tricksereien vor

Die Bundesanwaltschaft soll entlastende Akten im NSU-Prozess bewusst zurückhalten, meinen einige Verteidiger - und fordern die Offenlegung aller vertraulichen Dokumente.
Angeklagte Zschäpe mit Verteidiger Grasel

Angeklagte Zschäpe mit Verteidiger Grasel

Foto: Matthias Schrader/ AP
msc/dpa