NSU-Prozess Drei Zschäpe-Anwälte wollen Mandat niederlegen

Im Münchner NSU-Prozess wollen drei der vier Verteidiger der Angeklagten Beate Zschäpe ihr Mandat niederlegen. Jetzt droht das Verfahren zu platzen.
Zschäpe-Verteidiger Anja Sturm, Wolfgang Stahl und Wolfgang Heer (v.l.): Sie wollen entpflichtet werden

Zschäpe-Verteidiger Anja Sturm, Wolfgang Stahl und Wolfgang Heer (v.l.): Sie wollen entpflichtet werden

Foto: Andreas Gebert/ dpa
sms/dpa/AFP