Nürnberg 27-Jähriger finanziert Leben mit Bücher-Diebstahl

Hehlerware mit Seltenheitswert: Ein arbeitsloser 27-Jähriger hat hochwertige Bücher aus Bibliotheken gestohlen und weiterverkauft. Ersten Schätzungen zufolge machte er damit rund 20.000 Euro.
siu/dpa
Mehr lesen über