"Spitzel"-Prozess in Nürnberg LKA-Beamte von Hauptvorwürfen freigesprochen

Zwei Bewährungsstrafen und vier Freisprüche - mit diesem Urteil endete der Prozess gegen sechs LKA-Beamte in Bayern. Die Verurteilten wurden lediglich wegen uneidlicher Falschaussage schuldig gesprochen.
Drei von sechs Angeklagten im Landgericht Nürnberg

Drei von sechs Angeklagten im Landgericht Nürnberg

Foto: Daniel Karmann/ dpa
bbr/dpa