Messerattacken auf drei Frauen Polizei mahnt Anwohner in Nürnberg zur Vorsicht

Die Polizei fahndet nach drei Messerangriffen im Nürnberger Stadtteil St. Johannis mit zahlreichen Kräften nach dem Täter. Anwohner mahnt sie zur Vorsicht, der Täter könnte "weiterhin bewaffnet sein".
Einer der Tatorte im Nürnberger Stadtteil St. Johannis

Einer der Tatorte im Nürnberger Stadtteil St. Johannis

Foto: Daniel Karmann/ dpa
apr/dpa