Sexuelle Übergriffe Staatsanwaltschaft ermittelt gegen ehemaligen Lehrer der Odenwaldschule

Ein wegen des Besitzes von Kinderpornografie entlassener Lehrer der Odenwaldschule steht im Fokus staatsanwaltschaftlicher Ermittlungen. Der Mann soll Schüler sexuell belästigt haben. Es geht auch um einen Vorfall bei einem Schul-Zeltlager.
Odenwaldschule: Vorwürfe gegen entlassenen Lehrer

Odenwaldschule: Vorwürfe gegen entlassenen Lehrer

Foto: Arne Dedert/ dpa
ulz/dpa