Pfeil nach rechts

Anklage in Österreich Arzt soll 109 Kinder und Jugendliche missbraucht haben

Er soll seine Opfer missbraucht und zum Dreh pornografischer Videos gedrängt haben: In Österreich muss sich ein Urologe wohl bald vor Gericht verantworten. Ihm droht eine lange Freiheitsstrafe.
mxw/dpa