Urteil nach erniedrigendem Video YouTuber für fünf Jahre von Plattform verbannt

Ein Jugendlicher füllt Kekse mit Zahnpasta, gibt sie einem Obdachlosen, filmt dessen Reaktion - und veröffentlicht das Video online. Dafür musste er sich nun vor einem Gericht in Spanien verantworten.
aar
Mehr lesen über