Organspendeskandal Ermittler durchsuchen Wohnung von zweitem Arzt

Der Göttinger Organspendeskandal weitet sich aus: Die Staatsanwaltschaft Braunschweig ermittelt gegen einen zweiten leitenden Mediziner der Universitätsklinik. Ermittler durchsuchten seinen Arbeitsplatz und seine Wohnung.
Universitätsmedizin Göttingen (UMG): Ein zweiter Arzt wurde freigestellt

Universitätsmedizin Göttingen (UMG): Ein zweiter Arzt wurde freigestellt

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
siu