Massenmord in der Ukraine 1941 Staatsanwaltschaft ermittelt gegen 94-jährigen Ex-Wehrmachtsoldaten

Im September 1941 wurden mehr als 33.000 Juden in der Ukraine ermordet. Jahrzehnte später ermittelt die Staatsanwaltschaft in Osnabrück gegen einen 94-Jährigen. Er soll an dem Massaker beteiligt gewesen sein.
Gedenkfeier am Ort des Massakers in Babi Yar (Ukraine)

Gedenkfeier am Ort des Massakers in Babi Yar (Ukraine)

REUTERS / VALENTYN OGIRENKO/ REUTERS
koe/dpa