Ottfried-Fischer-Prozess Kabarettist geht gegen Freispruch für "Bild"-Redakteur vor

Der Fall wird zu einer unendlichen juristischen Geschichte: Das Verfahren wegen angeblicher Erpressung Ottfried Fischers mit einem Sex-Video geht weiter. Der Kabarettist hat Revision gegen den Freispruch für einen Ex-Journalisten der "Bild"-Zeitung eingelegt.
Kabarettist Fischer: Revision eingelegt

Kabarettist Fischer: Revision eingelegt

Foto: Frank Leonhardt/ dpa
ulz/dpa