Partys mit Prostituierten Oxfam-Mitarbeiter sollen Orgien auf Haiti veranstaltet haben

Es ist von einer "Kultur der Straflosigkeit" die Rede: Oxfam-Mitarbeiter sollen laut "Times" während eines Haiti-Einsatzes Sexpartys mit Prostituierten gefeiert haben - in einer von der Hilfsorganisation angemieteten Villa.
Erdbebenschäden in Haiti (2010)

Erdbebenschäden in Haiti (2010)

Getty Images/ MINUSTAH
wit/AFP
Mehr lesen über