Paragraf 219a Berliner Frauenärztinnen wegen "Abtreibungswerbung" verurteilt

Wegen Verstoßes gegen das sogenannte Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche sind zwei Berliner Frauenärztinnen verurteilt worden. Die Medizinerinnen müssen je 2000 Euro Geldstrafe zahlen.
Gynäkologinnen Bettina G. und Verena W.: Prozess am Berliner Amtsgericht Tiergarten

Gynäkologinnen Bettina G. und Verena W.: Prozess am Berliner Amtsgericht Tiergarten

Foto: Paul Zinken/DPA
wit/dpa/AFP