Passau Armbrust-Fall - Opfer wurden mit K.-o.-Tropfen betäubt

Im Passauer Armbrust-Fall mit mehreren Toten gibt es neue Erkenntnisse. Laut Ermittlern steckt eine Art Sekte hinter den Taten.
Tatort: Pension in Passau (Archiv)

Tatort: Pension in Passau (Archiv)

Foto: Matthias Schrader/AP/DPA
wit/jpz/AFP/dpa