Tierdiebstahl im Saarland Entführter Steinbock wieder aufgetaucht - 500 Kilometer entfernt

Anton lebt eigentlich an der Grenze zu Frankreich, dann verschwand der Steinbock plötzlich - und wurde nun an der österreichischen Grenze wiedergefunden. Ein Krimineller wollte das Tier ins Ausland verkaufen.
Steinbock (Archivbild)

Steinbock (Archivbild)

Paul Zinken/ dpa
mxw/dpa
Mehr lesen über