Nach Anschlag in den Niederlanden Reporter Peter R. de Vries gestorben

Der niederländische Journalist Peter R. de Vries ist wenige Tage nach einem Anschlag auf ihn gestorben. Das teilte seine Familie in einer Erklärung mit. Er wurde 64 Jahre alt.
Peter R. de Vries

Peter R. de Vries

Foto: Hollandse Hoogte / imago images
DER SPIEGEL
ptz/Reuters/dpa